Wer kann sich bewerben?

Mindestanforderungen für die Teilnahme

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren (Sie müssen zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung mindestens 18 Jahre alt sein)
  • Ein Abitur oder ähnlicher Abschluss der Sekundarstufe II
  • Es wird erwartet, dass alle BewerberInnen über sehr gute Englischkenntnisse verfügen (mindestens auf B2-Niveau), auch wenn kein offizieller Sprachtest verlangt wird.

Immatrikulation

Einige Universitäten verlangen die Immatrikulation an einer Hochschule für die Zeit des Auslandssemesters

*Falls Sie nur einen Abiturabschluss oder Ähnliches besitzen und an der HUFS Summer School teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Sie können sich auch bewerben wenn…

  • Sie momentan keine eingeschriebene StudentIn sind (die Tabelle oben zeigt Ausnahmen).
  • Sie an einer Abend- oder Volkshochschule studieren.
  • Sie bereits einen Universitätsabschluss haben oder kurz vor Ende ihres Studiums stehen.
  • Sie bereits ein Austausch- oder Auslandssemester absolviert haben (durch beispielsweise Erasmus oder ein bilaterales Austauschprogramm Ihrer Universität).
  • Ihre derzeitige Universität keine bilaterale Vereinbarung mit der Partneruniversität führt, an der Sie gern studieren möchten.
  • Sie gemeinsam mit einer oder mehreren FreundInnen, oder mit Ihrer besseren Hälfte ein Semester im Ausland verbringen möchten.
  • Sie keine Lehrveranstaltungen finden, die Teil Ihres Hauptfaches sind.
  • Sie eine Familie haben.

Zusätzliche Anforderungen

  • Für eine erfolgreiche Bewerbung wird von Ihnen erwartet, dass Sie die nötigen finanziellen Mittel aufbringen, um die Studien- und Bewerbungsgebühren, Kosten für das Visum, die Flüge, die Unterkunft sowie andere Lebenshaltungskosten im Gastland zu tragen. Hier finden Sie nähere Informationen zum Thema Finanzierung Ihres Auslandssemesters und der Planung von Kosten.
  • Wenn Sie sich für ein Studienprogramm an einer unserer Partneruniversitäten bewerben, verpflichten Sie sich die Mindestanzahl von Lehrveranstaltungen, die die Universität verlangt zu erfüllen, sowie die Anwesenheitspflicht der Universität einzuhalten. Abhängig von der Gastuniversität könnte die Anzahl von zu belegenden Kursen zwischen 2 und 5 variieren, mit einer Teilnahmepflicht von mindestens 75 %.
  • Bei Nichteinhaltung dieser Bestimmungen, wird Ihnen am Ende des Semesters keine Notenübersicht (Transcript of Records) ausgestellt. Zudem behält sich die Gastuniversität das Recht vor Ihr Visum zu annullieren, falls Sie den Bestimmungen nicht nachkommen.
two woman doing paperwork

Haben Sie Fragen zu den Anforderungen?

Wir helfen gerne!