Wie wir die Gebühren niedrig halten

“The reason behind establishing Asia Exchange was to enable more students to have the same, invaluable experience that we had as students. Everything we do at Asia Exchange starts with the student; we try to look at all aspects of the study abroad semester from the students’ perspective.”

Harri Suominen, Managing Director and co-founder of Asia Exchange

Aufbau einer einfachen und erschwinglichen Straße nach Asien

Asia Exchange wurde 2007 von zwei ehemaligen Austauschstudenten gegründet. Die Inspiration für Asia Exchange waren die Erfahrungen, die die jungen Fachkräfte, jetzt Geschäftsführer und akademischer Direktor von Asia Exchange, während ihres eigenen Auslandssemesters in Asien gemacht hatten. Seit 2007 hat Asia Exchange mehr als 4000 Studenten aus über 450 verschiedenen Bereichen geholfen Universitäten auf der ganzen Welt, um im Ausland zu studieren.

Wir bemühen uns, so vielen Studenten wie möglich ein qualitativ hochwertiges akademisches Semester in Asien zu bieten, so bequem und kostengünstig wie möglich. Um dies zu erreichen, versuchen wir, die Studiengebühren niedrig zu halten.

Während die Studiengebühren in Asien im Allgemeinen niedriger sind als in vielen westlichen Ländern, konnten wir Rabatte für unsere Studenten aushandeln. Die Universitäten streben selbst an, immer internationaler zu werden, was es uns ermöglicht, jedes Jahr Praktika für Hunderte von Studenten zu sichern.

Trotz der vergleichsweise günstigen Studiengebühren ist die Qualität der Ausbildung in Asien hervorragend. Asiatische Schüler und Schulen erhalten in internationalen Rankings kontinuierlich Bestnoten. Die Betonung der exzellenten Bildung und die Erfolge der asiatischen Bildung zeigen sich in den Erfolgsgeschichten der asiatischen Volkswirtschaften, insbesondere in ihrem schnellen Wachstum und ihrer Erholung.

Schnelle und sichere Anwendung - So können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren

two woman doing paperwork

Unser optimiertes und bewährtes Bewerbungsverfahren stellt sicher, dass Sie weder durch unnötigen Papierkram festgefahren werden noch in der Unsicherheit über Ihre Bewerbung stecken bleiben. Die Akzeptanz ist sicher und Sie können sich auf Dinge konzentrieren: Reisevorbereitungen und die bevorstehenden lebensverändernden Erfahrungen.

Dies ist ein weiterer Grund, warum wir die Gebühren niedrig halten können: Zusätzliche Dienstleistungen wie Visumantrag und Unterkunftsvereinbarungen sind weder in den Gebühren enthalten noch bieten wir sie an. Wir gewähren unseren Studenten die Freiheit, sich um ihre eigenen Reisevorbereitungen zu kümmern, die wir als integralen Bestandteil der Auslandserfahrung betrachten. Wir stellen jedoch auf dieser Website und in unseren Asia Exchange Guides, die an jeden Studenten gesendet werden, frei Informationen zu den erforderlichen Reisevorbereitungen (Flüge, Visum, Unterkunft) zur Verfügung.