Winter School in Bali

Bewirb dich für unsere Winterschule in Bali - Entfliehe. dem Winter und erwerbe Credits in einem tropischen Paradies

Nimm am 2- oder 4-wöchigen internationalen Winteraustauschprogramm von der Warmadewa Universität teil.

Bewirb dich für die Winterschule auf Bali und entkomme dem kalten Winter mit einem Studium auf der weltberühmten Ferieninsel! Erwerbe bis zu 12 ECTS oder 7 US-Credits in nur wenigen Wochen, entdecke die faszinierende Kultur, Gemeinschaft und Natur Balis und genieße die unzähligen Aktivitäten, die die Insel zu bieten hat. Bewerbe dich einfach und sicher und erhalte die Zusage innerhalb eines Tages.

PROGRAM ÜBERBLICK

ZEIT & DAUER

Dezember (2 oder 4 Wochen)

Max. Credits

12 ECTS /
7,2 US credits

Program Content

Vorlesungen,
workshops und
Exkursionen

Levels of study

Bachelor und Gap year

Gebühren

Studienrichtungen

Indonesische Sprache und Kultur, Tourismus, Wirtschaft und Entrepreneurship

warmadewa-university-bali-logo

Warmadewa University

Beste private Universität in Bali

#1

Destination for
our students

Top 5%

Beste Universität in Indonesien

Vollständig akkreditierte Programme

SEMESTERTERMINE KOMMEN DEMNÄCHST

WINTER 2023

WINTER 2024

WINTER 2025*

WINTER 2026*

Du kannst dich bereits für die Semester der kommenden Jahre bewerben.

*) Geringe Änderungen sind möglich

Virtuell erkunden – interaktive Studienorte

Program Highlights

  • Mache dich mit der indonesischen Gesellschaft und Kultur, ihren modernen Herausforderungen und ihrer faszinierenden Vergangenheit vertraut.

  • Erwerbe bis zu 12 ECTS/ 7 US-Credits in nur wenigen Wochen

  • Entfliehe dem Winter und erkunde die berühmte Paradiesinsel Bali

  • Treffe Menschen aus der ganzen Welt und baue ein internationales Netzwerk auf

  • Verbesser dein Englisch, lerne die Grundlagen von Bahasa Indonesia und entwickel deine interkulturelle Kommunikationsfähigkeiten

  • Du wirst während des gesamten Semesters von unserem engagierten Team vor Ort unterstützt

Studiere im Rahmen des internationalen Warmadewa-Winteraustauschprogramms

Warmadewa International Winter Exchange führt dich in die indonesische Sprache, Kultur, den Tourismus und die Wirtschaft ein. Du wirst nicht nur im Klassenzimmer sitzen, sondern auch an interessanten Ausflügen und Workshops teilnehmen. Außerdem hast du viel Zeit, um die vielen Freizeitaktivitäten auf Bali zu entdecken und zu genießen.

Die Winterschule auf Bali ist genau das Richtige für Dich, wenn die folgenden Punkte auf Dich zutreffen:

  • Du bist Hochschulstudent, Abiturient, Gymnasiast oder Gap Year Student und mindestens 18 Jahre alt
  • Du interessierst dich für Indonesien und Südostasien
  • Du möchtest in einer einzigartigen und exotischen Umgebung im Ausland studieren, hast aber keine Zeit für ein ganzes Semester
  • Du möchtest Dein Wissen um eine Vielzahl von Themen erweitern
  • Du möchtest Menschen aus der ganzen Welt kennen lernen und Dein Englisch verbessern

DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN UND ANTWORTEN

F: Wie viele Kurse kann ich während des 2-Wochen-Programms maximal belegen/ ECTS erwerben? Wie sieht es mit dem 4-Wochen-Programm aus?
A: Während des zweiwöchigen Programms kannst du bis zu zwei Kursen belegen und maximal 6 ECTS erwerben, während des vierwöchigen Programms kannst du bis zu vier Kurse belegen und maximal 12 ECTS erwerben.

F: Wie sieht der Wochenplan aus?
A: Du hast von Montag bis Mittwoch Vorlesungen und am Donnerstagvormittag obligatorische Workshops/Exkursionen.

F: Wann finden die Prüfungen statt? A: Die Prüfungen finden in der 2. und 4. Woche des Programms jeweils donnerstags statt.

F: Was ist die Kleiderordnung an der Warmadewa Universität?
A: Du musst deine Schultern, Deinen Bauch, Deine Knie und Deine Zehen bedecken, wenn Du auf dem Campus bist. Bitte bringe von zu Hause ausreichend leichte und geeignete Kleidung mit.

F: Brauche ich ein Visum für ein Studium bei WISE?
A: Wenn Du maximal 30 Tage in Indonesien bleibst, kannst du ohne Visum einreisen. Wenn Du länger bleiben möchten, kannst du am Flughafen in Bali ein 30-Tage-Visum bei der Ankunft erwerben und es mit Hilfe des von der Universität beauftragten Visumagenten um weitere 30 Tage verlängern.

F: Brauche ich einen internationalen Führerschein, um auf Bali einen Motorroller zu fahren?
A: Ja, brauchst du. Wenn Du noch keinen hast, bestelle ihn bitte auf der Website deiner nationalen Kfz-Gewerkschaft. Denke daran, dass Du zum Fahren eines Rollers auf Bali einen Motorradführerschein benötigst. Ohne einen solchen könntest Du im Falle eines Unfalls Probleme mit Deiner Versicherungsgesellschaft bekommen.

F: Wie kann ich den Campus am besten erreichen?
A: Du kannst einen Motorroller mieten und zum Campus fahren oder über die Go-Jek- oder Grab-App ein Motorrad oder ein reguläres Taxi buchen. Taxis sind auf Bali sehr erschwinglich.

F: Welche Impfungen benötige ich?
A: Wir empfehlen MMR, Tetanus-Diphtherie und Hepatitis A und B. Du kannst deinen Arzt nach möglichen anderen Empfehlungen fragen, wenn Du in ländlichere Gebiete reisen möchtest. Bali ist kein Malariagebiet, so dass du höchstwahrscheinlich keine Malariamittel kaufen musst.

F: Kann ich verschreibungspflichtige Medikamente mit nach Bali nehmen?
A: Das sollte kein Problem sein, wenn Du das Rezept des Arztes zusammen mit dem Medikament mitbringst. Einige Medikamente sind auf Bali nur sehr schwer oder gar nicht zu bekommen, obwohl es in den touristischeren Gegenden von Bali viele Apotheken gibt.

F: Wie sind die Krankenhäuser auf Bali?
A: Auf Bali gibt es viele Krankenhäuser mit internationalem Standard, z. B. das BIMC, Siloam und Kasih Ibu. Bitte erkundige dich bei deiner Versicherung nach dem Partnerkrankenhaus auf Bali, da die meisten Versicherungen ein Krankenhaus bevorzugen. Bei kleineren Problemen kannst du in der Regel die örtlichen Kliniken aufsuchen, die überall zu finden sind.

F: Brauche ich eine Reiseversicherung?
A: Du musst eine gültige Unfall- und Krankenversicherung für die gesamte Dauer des Auslandsstudiums haben. Die Universität kann zu Beginn des Semesters eine Kopie des Versicherungsnachweises verlangen. Zusätzliche Informationen und empfohlene Versicherungspakete.

F: Auf welche Kosten muss ich mich einstellen?
A: Zusätzlich zu den Studiengebühren solltest du bereit sein, für das Visum (falls erforderlich), Flüge, Unterkunft und andere Lebenshaltungskosten zu zahlen. Für den Warmadewa International Summer Exchange fallen keine Buchgebühren an, da die meisten Studienmaterialien in einen Studentenordner in Google Drive hochgeladen werden. Die Lebenshaltungskosten sind auf Bali relativ niedrig. Die tatsächlichen Kosten hängen von deinem individuellen Lebensstil ab. Eine Liste der allgemeinen Lebenshaltungskosten findest du hier. Lese mehr über Budgetierung.

Nicht der Studienort den du gesucht hast?